Lernförderung

In der Lernförderung arbeiten sechs Lehramtsstudierende mit Kindern aus den zweiten bis vierten Klassen eins-zu-eins zusammen. Sie werden von der Schulsozialarbeiterin begleitet und stehen im Austausch mit den Klassenlehrerinnen und dem OGS-Team. Fachliche Inhalte sind aktuelle Themen aus dem Unterricht sowie Schwerpunktthemen je nach Bedarf der jeweiligen Schülerinnen und Schüler.

In der Einzelförderung wird eine positive und wertschätzende Lernatmosphäre geschaffen. Als Lernpartner*in, Bezugsperson und Vorbild begleiten die Förderkräfte die Kinder individuell in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung.

Das Projekt wird über Gelder des Bildungs- und Teilhabepaket finanziert. In diesem Rahmen gibt es eine Kooperation zwischen dem Vingster Treff und der Stadt Köln.

Lernförderung auf Distanz

Während der Schulschließungen und des Wechselunterrichts trafen sich Förderkräfte und Kinder per Videoanruf und erledigten gemeinsam die Schulaufgaben.

Ausflüge der Lernförderung

Nach einem sehr herausfordernden Schuljahr machten wir in den Sommerferien 2021 schöne Ausflüge mit Kindern und Förderkräften der Lernförderung.  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule