Programmierworkshop

Robi in der Stadt – Verkehrserziehung einmal anders

Programmier-Workshop für Grundschulkinder

Im November 2020 nahmen vier Gruppen aus den dritten Klassen an dem Workshop „Robi in der Stadt“ von codiviti teil. Mit dem Spiel „Eins, Zwei oder Drei“ lernten die Kinder Verkehrsschilder kennen. Auf einem Spielfeld auf dem Boden wurde in der Gruppe ein Kind mit verschiedenen Programmierbefehlen zum Ziel gesteuert. Anschließend wurde über das Thema „Smart City“ gesprochen. Im letzten Teil des Workshops durften sie in Partnerarbeit ihre eigenen kleinen Dash-Roboter programmieren und sie durch eine Stadt zu einem selbstgewählten Ziel lenken.

https://codiviti.de/wp/

Lern Camp

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftsgrundschule